Dörr, Volker C.; Schneider, Helmut J. (Hgg.): Die deutsche Tragödie


Dörr, Volker C.; Schneider, Helmut J. (Hgg.): Die deutsche Tragödie

Artikel-Nr.: 978-3-89528-547-9

sofort lieferbar

29,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Lange Zeit hat die deutsche Tragödie im Brennpunkt germanistisch-literaturwissenschaftlicher Forschung gestanden. In den letzten Jahrzehnten ist sie aber, besonders verglichen mit der Komödie, aus dem Blickfeld gerückt. Die Beiträge dieses Bandes stellen Fragen, die mit der Konstitution und Entwicklung der Gattung zusammenhängen, im Licht neuerer Theorie-Paradigmata neu; dabei rücken sie die einzelnen Texte, deren historische Spannbreite vom barocken Trauerspiel über die Aufklärung und die Weimarer Klassik bis zu Heiner Müller reicht, in den Kontext der europäischen Literaturgeschichte, beginnend in der griechischen Antike.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Germanistik - Literaturwissenschaft, Zur Literatur des 18. Jahrhunderts, Zur Literatur des 19. Jahrhunderts, Zur Literatur des 20./21. Jahrhunderts, Zur Literatur vor 1700, Dörr, Volker C., Schneider, Helmut J.