Prutti, Brigitte: Unglück und Zerstreuung


Prutti, Brigitte: Unglück und Zerstreuung

Artikel-Nr.: 978-3-8498-1142-6
14,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Franz Grillparzer ist ein begnadeter Beobachter des modernen Subjekts, der die problematische Innerlichkeit seiner eigenen Person ebenso scharf umrissen hat wie die Psychologie der Problemfiguren in seinen Dramen. „You can’t have your cake and eat it too,“ besagt ein bekanntes englisches Sprichwort. Der Wiener Schwierige weiβ es besser. Er liefert seinen Lesern Lehrstücke in der Kunst der Neurose und Diagnosen einer prekären Zerstreuung. Der Essay erörtert die Ambivalenzen und Doppelbindungen in Grillparzers autobiographischer Prosa sowie das literarische Porträt des Umgangs mit seinem Unglück.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Essay, Zur Literatur des 19. Jahrhunderts, Prutti, Brigitte