Lesebuch Johann Lorenz Benzler

Artikel-Nr.: 978-3-8498-1589-9
8,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


"Gelehrsamkeit, Bescheidenheit und reelle alte und neue Sprachkänntniß" - jene Eigenschaften wurden dem Lemgoer Johann Lorenz Benzler (1747-1817) von Johann Gottfried Herder zugeschrieben.

Korrespondenzen mit Christian Conrad Wilhelm von Dohm, Johann Wilhelm Ludwig Gleim, Johann Caspar Lavater und vielen anderen zeugen von Benzlers Verbindungen zu literarischen und gelehrten Kreisen des 18. Jahrhunderts. Die in diesem Lesebuch aufgeführten Texte machen einen fast vergessenen Gelehrten, Übersetzer und Herausgeber des Aufklärungszeitalters wieder der Öffentlichkeit zugänglich.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Nylands Kleine Westfälische Bibliothek, Belletristik, Benzler, Johann Lorenz, Brandt, Claudia, Neuerscheinungen