Diallo, Mustapha; Göttsche, Dirk: Interkulturelle Texturen


Diallo, Mustapha; Göttsche, Dirk: Interkulturelle Texturen

Artikel-Nr.: 978-3-89528-384-0

Zur Zeit nicht lieferbar

34,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Seit den 1960er Jahren stehen der hartnäckigen Fortschreibung kolonialer Afrika-Stereotype in den Medien und der Unterhaltungsliteratur literarische wie literatur- und kulturwissenschaftliche Versuche einer neuen Annäherung an Afrika gegenüber. Vor allem die im kollektiven Gedächtnis verdrängte Geschichte des deutschen Kolonialismus und Rassismus, die Diskursgeschichte deutscher Afrikabilder, die Erfahrungen afrikanischer MigrantInnen in Deutschland und die Geschichte Schwarzer Deutscher sind Gegenstände einer solchen Revision des interkulturellen Bewußtseins geworden. In literaturwissenschaftlicher Akzentuierung schließt der vorliegende Band an diese Entwicklungen an, indem er mit Blick auf die gegenseitige Wahrnehmung Afrikas und des deutschsprachigen Raumes interkulturelle Texturen in der deutschen Literatur seit der Goethezeit sowie in der »interkulturellen Literatur« deutsch schreibender Afrikaner untersucht. Das Konzept der »interkulturellen Texturen« intendiert die postkoloniale, diskursgeschichtliche und diskurskritische Neuvermessung deutscher Afrikabilder und afrikanischer Deutschlandbilder im Reflexionsmedium der Literatur. Mit einem thematisch und methodologisch weiter gespannten Dialog afrikanischer und deutscher LiteraturwissenschaftlerInnen über transkulturelle Lektüren deutschsprachiger und afrikanischer Literatur zielt der Band darüber hinaus auf eine im vollen Wortsinne interkulturelle Literaturwissenschaft.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Germanistik - Literaturwissenschaft, Komparatistik - andere Philologien, Diallo, M. Moustapha, Göttsche, Dirk