Simon, Ralf (Hg.): Theorie der Komödie - Poetik der Komödie


Simon, Ralf (Hg.): Theorie der Komödie - Poetik der Komödie

Artikel-Nr.: 978-3-89528-297-3

sofort lieferbar

20,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Forschungen zur Komödie scheinen nicht auf der Tagesordnung der gegenwärtigen Literaturwissenschaft zu stehen – und dies, obwohl es sich im Verlaufe der fortschreitenden Moderne gezeigt hat, daß die Komödie die Mimesis der modernen Welt besser zu leisten vermag als die Tragödie. Dieses Studienbuch nähert sich diesem Desiderat auf zwei Wegen: Zum einen steht die Frage im Vordergrund, ob es eine Theorie der Komödie geben kann und wie diese auszusehen habe; zum anderen werden theorierelevante Positionen aus der immanenten Poetik von Komödientexten entwickelt.

Mit Beiträgen von Helmut Arntzen, Werner Gephart, Bernhard Greiner, Rita Lennartz, Peter von Matt, Ulrich Profitlich, Thomas Schestag, Ralf Simon, Bianca Theisen, Rainer Warning, Liliane Weissberg und Kurt Wölfel.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Studienbuch, Simon, Ralf