Pahmeyer, Peter; Spankeren, Lutz van: Die Hitlerjugend in Lippe (1933-1939)


Pahmeyer, Peter; Spankeren, Lutz van: Die Hitlerjugend in Lippe (1933-1939)

Artikel-Nr.: 978-3-89528-197-6

sofort lieferbar

29,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Fahrten, Lagerleben, Sport und Heimabende der „Hitlerjugend“ versprachen Kindern und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Freizeitangebot – zugleich sollte diese halbstaatliche Einrichtung als „dritte Sozialisationsinstanz“ neben Elternhaus und Schule die Erziehung im sinne des Nationalsozialismus gewährleisten. Die tatsächliche Wirkung der „Hitlerjugend“ im Hinblick auf nationalistische Erziehungsziele ist bislang eher unterstellt als präzise untersucht worden. Die vielfältigen Spannungen zwischen der intendierten totalen Nazifizierung und den realen juvenilen Lebenswelten werden in der vorliegenden Untersuchung in regionalgeschichtlicher Nahperspektive detailreich beschrieben.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Geschichte - Politik, Pahmeyer, Peter, Spankeren, Lutz van