Gödden, Walter: 1968 - Pop, Protest und Provokation


Neu

Gödden, Walter: 1968 - Pop, Protest und Provokation

Artikel-Nr.: 978-3-8498-1238-6

sofort lieferbar

29,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Literatur einer Region unter der Lupe. Ist eine Jahreszahl dafür eine geeignete Kategorie?

Die vorliegende Textsammlung macht die Probe aufs Exempel. Sie dokumentiert, welche Werke westfälischer Autorinnen und Autoren 1968 erschienen, mit welchen Projekten sich die Schriftstellerinnen und Schriftsteller damals beschäftigten und welche Haltung sie zum »Phänomen 1968« einnahmen.

Der dargebotene Querschnitt zeigt, dass die hiesigen Literaturprotagonisten keineswegs »hinter dem Mond« lebten. Das »Epochenjahr« forderte auch sie zu einer Positionierung heraus. Wenige andere Jahre erhitzten die Gemüter derart, spalteten, polarisierten. Entsprechend heterogen fällt das Spektrum der im vorliegenden Materialienbuch versammelten Antworten aus.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Veröffentlichungen der Literaturkommission für Westfalen, Zur Literatur des 20./21. Jahrhunderts, Germanistik - Literaturwissenschaft, Gödden, Walter, Neuerscheinungen