Boden, Petra: So viel Wende war nie


Boden, Petra: So viel Wende war nie

Artikel-Nr.: 978-3-8498-1089-4

sofort lieferbar

24,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Wörterbuch „Ästhetische Grundbegriffe“, 1983 an der Akademie der Wissenschaften der DDR konzipiert, sollte Grenzen des Denkens auflösen. Kooperationspartner im Westen fanden sich sofort. Als sich ab 1989 die reale deutsch-deutsche Grenze auflöste, veränderten sich die wissenschaftlichen Konstellationen rasant, und das Wörterbuchunternehmen steckte mittendrin. Verhandlungen um Konzepte, Träger- und Herausgeberschaften, Anbindungen an bestehende oder erst noch zu schaffende Institutionen überlagerten sich, Interessen überkreuzten sich oder standen einander entgegen und verlangten allen Beteiligten einen langen Atem ab. Was geschieht, wenn theoretische Paradigmenwechsel mit politischen Umbrüchen zusammenfallen?

Auch diese Kategorien durchsuchen: Philosophie - Ästhetik - Rhetorik, Germanistik - Literaturwissenschaft, Zur Literatur des 20./21. Jahrhunderts, Boden, Petra