Lesebuch Annette von Droste-Hülshoff


Lesebuch Annette von Droste-Hülshoff

Artikel-Nr.: 978-3-8498-1230-0

sofort lieferbar

8,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


So steht mein Entschluß fester als je, nie auf den Effekt zu arbeiten, keiner beliebten Manier, keinem anderm Führer als der ewig wahren Natur durch die Windungen des Menschenherzens zu folgen, und unsre blasierte Zeit und ihre Zustände gänzlich mit dem Rücken anzusehn. Ich mag und will jetzt nicht berühmt werden, aber nach hundert Jahren möcht ich gelesen werden, und vielleicht gelingt’s mir, da es im Grunde so leicht ist, wie Kolumbus’ Kunststück mit dem Ei, und nur das entschlossene Opfer der Gegenwart verlangt.

(Brief an Elise Rüdiger vom 24. Juli 1843)
Auch diese Kategorien durchsuchen: Nylands Kleine Westfälische Bibliothek, Belletristik, Zur Literatur des 19. Jahrhunderts, Droste-Hülshoff, Annette von, Grywatsch, Jochen, Neuerscheinungen