Korte, Ralf B; Hödl, Elisabeth: FM dj (reading "reise durch die nacht")


Korte, Ralf B; Hödl, Elisabeth: FM dj (reading "reise durch die nacht")

Artikel-Nr.: 978-3-89528-402-1

sofort lieferbar

16,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Friederike Mayröckers Reise durch die Nacht reportiert nicht allein eine Zugfahrt zwischen Wien & Paris, der Text stellt auch eine Relektüre von Derridas la carte postale zur Verfügung, die die spezifischen Schreibarbeitsbedingungen der Autorin sichtbar macht.
Der Versuch, dieses für zeitgenössische Literatur archetypische Spannungsverhältnis zu rekonstruieren, mündet nicht zufällig in eine literarische Form, die den fragmentarischen Charakter jeden modernen Blicks auf die Zustände der Schrift allenfalls zu dokumentieren vermag: im Austausch von e-mails konstituiert sich eine Leseerfahrung, die en passant 2 Friederike Mayröcker (fm) & Jacques Derrida (jd-dj) im besten Sinn aufhebende Schreibweisen zu generieren beginnt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Belletristik, Zur Literatur des 20./21. Jahrhunderts, Korte, Ralf B., Hödl, Elisabeth, Argonauten Presse