Der Mensch als Konstrukt


Der Mensch als Konstrukt

Artikel-Nr.: 978-3-89528-709-1

sofort lieferbar

40,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Rudolf Drux, seit 1996 Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität zu Köln, hat sich in verschiedenen Forschungsprojekten, Publikationen und Lehrveranstaltungen mit dem technisch reproduzierten und künstlich erzeugten Menschen in Literatur und Wirklichkeit auseinandergesetzt.

Aus Anlass seines sechzigsten Geburtstages sind deshalb Kolleginnen und Kollegen, akademische Weggefährten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wesentlichen Aspekten dieser Thematik in literaturwissenschaftlichen, musik- und kunsthistorischen sowie philosophischen Beiträgen nachgegangen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Philosophie - Ästhetik - Rhetorik, Zur Literatur des 19. Jahrhunderts, Zur Literatur des 20./21. Jahrhunderts, Füllmann, Rolf, Kreppel, Juliane, Löding, Ole, Leiß, Judith, Haberland, Detlef, Port, Ulrich